Ihren Namen bekam die historische Stadt Innsbruck aufgrund einer Brücke, welche die Einwohner über den Fluss Inn führte. Als Tirols Landeshauptstadt vereint Innsbruck eine geschichtliche Atmosphäre mit modernem Charme. Bei einer Städtereise durch den Ort schlendern Sie durch pittoreske Gassen und bewundern die Architektur des Mittelalters. Ebenso bietet sich Ihnen ein unvergleichlicher Blick auf die erhabene Berglandschaft mit ihren zahlreichen Skipisten.

Eine Städtereise durch die historische Landeshauptstadt von Tirol

Eine Reise nach Innsbruck – ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug – lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Treten Sie eine Städtereise an, planen Sie einen Rundgang durch die historische Altstadt ein. Die malerischen Häuser in freundlichen Pastellfarben sorgen für ein zauberhaftes Flair. Sie folgen den Kopfsteinpflaster-Straßen bis zu dem Wahrzeichen der Stadt. Dabei handelt es sich um den Prunkerker Goldenes Dachl, den einst Kaiser Maximilian I. in Auftrag gab. Ein weiteres lohnendes Ziel für einen Spaziergang stellt die Annasäule dar. In den Jahren 1704 bis 1706 entstand das 13 Meter hohe Gebilde aus edlem roten Tiroler Marmor. Im Hintergrund erblicken Sie die erhabenen Gipfel der Nordkette.

Für einen gemütlichen Ausflug zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten eignet sich die Stadt Innsbruck speziell bei Sonnenschein. Eine Vielzahl der Denkmäler erreichen Sie bequem zu Fuß. Sie laufen vom Stadtzentrum zu der majestätischen Hofburg. Mehr als 400 Jahre diente das historische Bauwerk als Sitz der Habsburger. Somit gilt es als einer der drei schönsten Repräsentations-Bauten in Österreich. Einen Einblick in die Geschichte der Burg erhalten Sie in dem „Riesensaal“. Hier erwarten Sie prachtvolle Ornamente und Fresken sowie viele Verzierungen aus Gold und Marmor. Interessierte erfahren bei einer der Führungen Wissenswertes über die Familie der Habsburger. In dem liebevoll gepflegten Hofgarten lädt das Café Sacher zum Verweilen ein.

Gegenüber der Hofburg befindet sich die Hofkirche. Hier besuchen Sie das Grabmal des Kaisers. Die gotische Kirche zählt zu den prachtvollsten Sakralbauten Europas. In der Kapelle bewundern Sie den kunstvollen Silberaltar und die riesigen Statuen aus Bronze. Im Jahr 1580 fertiggestellt, verzaubert Sie diese Kirche mit ihrem besonderen Charme. Interessieren Sie sich für Geschichte, eignet sich das in der Nachbarschaft gelegene Volkskunstmuseum als Ausflugsziel. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt Innsbruck gehören:

  • das Schloss Ambras,
  • das Neue Landhaus,
  • das Befreiungsdenkmal,
  • das Helblingshaus,
  • das Riesenrund-Gemälde,
  • der Wappenturm
  • sowie die Triumphpforte.

Unterkunft und Verpflegung in der Stadt nahe den Bergen

Bei einem Besuch der Stadt Innsbruck erkunden Sie die umliegende Bergwelt. In den Skigebieten betätigen Sie sich sportlich oder Sie besuchen den Snowpark. Um auf die Hafelekarspitze zu gelangen, fahren Sie mit der berühmten Nordkettenbahn. Mit dieser gelangen Sie zu malerischen Bergstationen, wo Sie die kulinarischen Genüsse Tirols erwarten. Am Abend beginnt in Innsbruck das Nachtleben. Ihnen stehen zahlreiche Pubs, Bars und Diskotheken offen. Dabei wählen Sie zwischen schicken Szenetreffs und zünftigen Kneipen. Wem es bereits am Nachmittag nach Leckereien gelüstet, besucht die hübschen Cafés der Stadt. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen in gemütlicher Atmosphäre mit den schmackhaften Köstlichkeiten der Region. Dazu gehören die typisch österreichischen Gebäcke und die heiße Schokolade.

In Innsbruck finden Sie verschiedene Hotels und Gasthöfe, die Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bieten. Dabei ist vom kleinen Landhaus bis zum edlen Luxushotel für jeden Geschmack etwas dabei. Mögen Sie es ausgefallener, wählen Sie z.B. das ARThotel als Quartier. Das Lifestyle-Hotel überzeugt aufgrund seines modernen Designs. Einen ersten Einblick erhalten Sie auf der Internetseite arthotel.at/. Der Familienbetrieb befindet sich in zentraler Lage, sodass Sie Innsbruck von hier aus bequem erforschen.

Über den Autor

Ihr interessierte Euch für Tiere und Freizeitaktivitäten? Ihr möchtet mehr Tipps für Shopping, Familie oder Musik erhalten? Dann ist dieser Blog genau das Richtige für Euch. Nicht nur ferne Länder werden beschrieben, sondern auch Familie, Tiere oder Hobbys aufgegriffen. Ideen, die sich eben rund um das Thema Freizeit und deren Gestaltung drehen.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo