Wohnungen unter dem Dach sind gemütlich und charmant, aber leider auch kompliziert, wenn es um die Einrichtung geht. Der Grund sind Dachschrägen, die es zum Beispiel schwierig machen, Schränke zu stellen. Zum Glück gibt es einige sehr praktische Tricks, wie es mühelos gelingt, eine Dachgeschosswohnung schick und stilvoll einzurichten.

Den Stauraum ausnutzen

Hohe Schränke oder Regale finden nur selten unter dem Dach Platz und die Lösung sind hier Lowboards, die niedrigen Alleskönner, die in fast jeden Winkel passen. Lowboards bieten nicht nur jede Menge Stauraum, sie lassen sich auch wunderbar als Ablagefläche nutzen, was zusätzlich Platz schafft. Es gibt die niedrigen Boards in allen möglichen Ausführungen, in groß und in klein, mit Schubladen oder mit praktischen Fächern. Ob elegant oder im angesagten Retro Look – Lowboards passen unter jeden Drempel.

Das Licht optimal nutzen

Wohnungen unter dem Dach haben meist viel Licht, da der Kauf eines Dachflächenfensters, die Wohnung hell und freundlich macht. Bei der Einrichtung sollte daher immer darauf geachtet werden, dass der Teil, der als Wohn- oder Arbeitsbereich und als Küche dient, möglichst viel Licht hat. Der Schlafbereich hingegen darf auch nach Osten liegen, dann spielt das Licht eine nicht so große Rolle, zu dunkel sollte es dort allerdings auch nicht sein. Wenn Sie nach einem neuen Dachfenster suchen, können Sie sich hier eine Vielzahl an hochwertigen Dachflächenfenster ansehen.

Betten als Kleiderschrank

Wenn die Dachschräge das Aufstellen eines Schrankes nicht möglich macht, dann kann auch ein Bett zum Kleiderschrank werden. Sogenannte Kojenbetten mit Schubladen bieten den gewünschten Stauraum und sind so eine wunderbare Alternative zum klassischen Schrank.

Raumteiler – die etwas anderen Regale

Wer viele Bücher hat, der bekommt in einer Wohnung unter dem Dach schnell Probleme. Aber wo kein Platz für die Regale ist, da kann ein Raumteiler diese Funktion übernehmen. Besonders attraktiv sind Raumteiler in Würfelform, die nach Belieben gestapelt werden können. Diese Raumteiler haben den großen Vorteil, dass sie nicht nur viel Platz bieten, sondern auch noch toll aussehen.

Über den Autor

Ihr interessierte Euch für Tiere und Freizeitaktivitäten? Ihr möchtet mehr Tipps für Shopping, Familie oder Musik erhalten? Dann ist dieser Blog genau das Richtige für Euch. Nicht nur ferne Länder werden beschrieben, sondern auch Familie, Tiere oder Hobbys aufgegriffen. Ideen, die sich eben rund um das Thema Freizeit und deren Gestaltung drehen.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo